Meine Leidenschaft

für verschiedene Ansätze der integrativen Medizin und Psychiatrie & Psychotherapie fließt in ein ganzheitliches Bild des Menschen, seines Körper-Seele-Geist-Systems zusammen.

Durch die Kombination meines Wissens der ganzheitlichen Medizin mit meiner Trauma-spezifischen und psychiatrischen Erfahrung finde ich oft neue Ansätze der Linderung mentaler Beschwerden.

Neue Betrachtung aus meiner „ganzheitlich-medizinischen Brille“

Ich betrachte Sie als individuellen Menschen mit einer einzigartigen Geschichte. Aus einer detaillierten Anamnese und verschiedenen Blickwinkeln entstehen daher individuelle Therapiepläne. Diese unterscheiden sich von gängigen Therapien der Kassenmedizin, da sie verschiedene Systeme in ihren Ansprüchen berücksichtigen.

Beispielsweise können ergänzende Interventionen über Mikronährstoffe, Ernährung, Umwelttoxin-Ausleitung, Darmsanierung und Erreger-Behandlungen bei der Besserung psychiatrischer Symptome helfen.

Besonders „unerklärliche psychosomatische“ Symptome wie Erschöpfung, Schlafstörungen, Magen-Darm-Beschwerden, Ängste, Nervosität, Muskelschmerzen, Verspannungen, Vergesslichkeit und Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen, sowie ein erhöhtes Stresserleben, liegen mir als Psychiaterin am Herzen.

Der Schwerpunkt meiner psychiatrisch-psychotherapeutischen (Lehr-)Tätigkeit liegt in der Psychotraumatologie, dem Konzept von seelischen Wunden (z.B. aus Verlusterfahrungen oder kindlichen Verletzungen) als Ursachen und Einflussfaktoren chronischer Symptome.

Trauma-sensible Verfahren mit den Zielen

  • Stabilisierung und Stärkung
  • Sicherheit und Orientierung geben
  • Selbstwert stärken, Ressourcen aufbauen

sind mir neben verschiedenen Strategien der Trauma-Konfrontation vertraut.

Aus Leidenschaft für die Vermittlung dieses kombinierten Wissen gebe ich das Essentielle, das sich bewährt hat, in meinem online Angebot weiter.

Traumafolge-Spuren mit ganzheitlich medizinischen Methoden zu behandeln, bietet ein neues spannendes Erkundungsgebiet. So zeigen die Zufriedenheit und Erfolge bei meinen Patienten neue Wege unterstützender Behandlungen. Gerade bei sensiblen PatientInnen, psychosomatischen Beschwerden und Medikamenten-Unverträglichkeiten können wir aus dem Spektrum der Ganzheitsmedizin oft effektiv helfen.

Die Fusion beider Bereiche
„Ganzheitliche Medizin & Seelische Wunden“
ist mein Kern-Interessensgebiet.

Beruflicher Werdegang

  • Studium Humanmedizin (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)
  • Promotion Dr. med. (Doktorarbeit zum Thema Mangelernährung)
  • Facharzt-Weiterbildungen in Deutschland und der Schweiz
  • Ggf. Tätigkeit in Wien, Österreich

Weiterbildung „Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie“
Psychotherapie in 3 Haupt-Verfahren

  • Verhaltenstherapie
  • Tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie
  • Hypnotherapie

Psychotraumatologie-Schwerpunkt (DeGPT und ZAP Wien-Zertifizierung)
mit Kompetenzen in verschiedenen Traumatherapie-Methoden

  • EMDR
  • IRRT
  • Hypnose-Traumatherapie
  • NET
  • Screen-Technik
  • KREST u.a.

Weiterbildung „Fachärztin für Allgemeinmedizin“ (CH / D)
Laufende Fort- und Weiterbildungen im Bereich der
ganzheitlichen und Komplementärmedizin

  • Infektiologie
    (chronische Multi-Infektionen als Ursache zahlreicher chronischer Erkrankungen, Therapeuten-Fortbildung bei Rolf Jansen-Rosseck)
  • Stress- und Funktionelle Medizin
    (IFMS Institut Funktionelle Medizin und Stressmedizin, Robert Barring): Mikronährstoffe, Entgiftung, Ernährung, Darmsanierung)
  • Kontinuierliche Seminare in ganzheitlicher Medizin
    (u.a. bioidenter Hormontherapie, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Autoimmunerkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden, Darm-Hirn-Achse, Entgiftung)
  • Umweltmedizin & Metalltoxikologie
    (Ärztegesellschaft für Klinische Metalltoxikologie, Dr. med. Fischer)
  • Naturheilkunde
    (Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V., D)
  • Ernährung, Fasten, Mikrobiom, Darm-Hirn-Achse
    (Akademie für integrative Fasten, Tätigkeit als Kurärztin im Kurhaus Marienkron)
Kontakt

Tätigkeiten

  • Wahlarzt-Ordinationstätigkeit in Wien
    (Ganzheitliche Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie)
  • Mitarbeit und Lehrtätigkeit Zentrum für Angewandte Psychotraumatologie
    (DeGPT- und ZAP Wien-Zertifizierung) Wien (ZAP) seit 2021
  • Psychiaterin und Psychotherapeutin in der Praxisgemeinschaft UNUM institute Wien Projektmitarbeit TrauMaTRIX seit 2021
  • Allgemeinärztin, Gemeinschaftspraxis
    Dres. Frigowitsch, Grossmehring (D) 2020-2023
  • Kurhaus Marienkron (Österreich) 2020-2022
  • Kinder- und Jugendpsychiatrische Ambulanz Frauenfeld (CH)
  • Station für Psychotraumatologie & transkulturelle Psychotherapie
  • Psychiatrische Klinik Münsterlingen (CH), oberärztliche Tätigkeit
  • Gemeinschaftspraxis für Psychiatrie und Psychotherapie, Kreuzlingen (CH)
  • Schmieder Klinik Allensbach, Neurologie (D)
  • Externe Psychiatrische Dienste der PK Münsterlingen (psychiatrische Ambulanz, CH)
  • Psychiatrische Klinik Münsterlingen, verschiedene Stationen (CH)
  • Zentrum für Psychische Gesundheit, Ingolstadt (D)
  • Auslandssemester in Salamanca und Madrid, Spanien

Gratis Gesundheits-Tipps aus der Praxis abonnieren

Unsere Tipps erscheinen 2x/Monat

meine Qualifikationen

Psychiatrie & Psychotherapie

  • Verhaltenstherapie
  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Selbstorganisatorische Hypnose (Autosystemhypnose)
  • Traumatherapie (u.a.IRRT, NET, EMDR, Hypno-Traumatherapie etc)
  • DeGPT- und ZAP Wien-Zertifizierung Psychotraumatologie
  • in ständiger Fort- und Weiterbildung
  • Tätigkeit als Dozentin im Bereich Psychotraumatologie, Psychosomatik, Körper & Psyche

Integrative Medizin

  • Infektiologie
  • Naturheilkunde
  • Funktionelle (Stress-)Medizin
  • Darm-Hirn-Achse
  • Ernährung & Fasten
  • Naturidente Hormone
  • Mikronährstoffe
  • Metalltoxikologie
  • Umweltbelastungen